Sonntag, 22. Januar 2012

Endlich vollbracht

Endlich ist eines meiner Projekte zu Ende gebracht.

Im neuen Musikerheim durfte ich im Aufenthaltsraum die Sitzecke aufhübschen.

Schon vor Weihnachten gab es die beiden Tischläufer. Hier der große Tischläufer im Bild.


Und mit geringem Geldaufwand und unzähligen alten Jeanshosen (ich hab nicht mitgezählt - jetzt kann ich aber im Moment keinen Jeansstoff mehr sehen ;-)) wurden noch die Sitzbankpolster bezogen. Die Rückseite ist ein mit Kunststoffnoppen beschichteter Stoff damit nix rutscht.

Ich wünsche unserer Musikkapelle viele gemütliche Abende in dieser Sitzgruppe.



Kommentare:

UllaSHandmade hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee! Resteverwertung, preiswert, wunderschön und strapazierfähig. Mal sehen, wofür ich die Idee "klauen" kann. Ich hoffe, Du hast nichts dagegen!

Monika hat gesagt…

Wow, da warst du aber mächtig fleissig!!! Und der Aufwand hat sich gelohnt, klasse geworden!

Ganz liebe Grüße
Monika

Utili hat gesagt…

Was warst Du fleißig, wunderschön und sehr geschmackvoll gestaltet, durch Dein patcherisches Können, die Sitzecke.
Da macht das musizieren bestimmt nochmal soviel Spaß.

herbst-zeitlos hat gesagt…

Klasse geworden, Patricia! Da trifft man sich gerne zum Musikerhock.
LG, Christa

Trinchen hat gesagt…

Boah, da hast Du wirklich ein tolles Werk vollbracht! So praktisch und schööön!!

Kriegst Du nun auch ein Ständchen? lach!!

Liebe Grüße Helga

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Oh, da warst Du aber fleißig!!!!
So ist Deine Jeansrestekiste wenigstens schön leer geworden !!??
Liebe Grüße von Angela

Patchworkheike hat gesagt…

Mensch, das siehr ja gemütlich aus!!!!! Ganz toll geworden. Hoffentlich wissen die Musiker das auch zu würdigen.
Viele Grüße
Heike

Inis hat gesagt…

Das sieht ja richtig klasse aus . Sehr schön geworden , richtig zum wohlfühlen .
Herrlich das du wieder nähst , deine Sachen sind immer so toll .
Lieben gruß
Inis

Traudl hat gesagt…

Das hast Du aber toll eingerichtet. Sieht richtig gemütlich aus.
Aber für die Wand könntest Du ja noch einen Quilt nähen ... (duckundweg)
:-)))

Liebe Grüße
Traudl

Tine Hohl hat gesagt…

Da hast Du aber wirklich gezaubert und dass Du nun keine JEansstoffe mehr sehen magst kann ich ganz gut verstehen, es geht doch nichts über bunten Patchworkstoff :)

Ich denke da hast Du ein Ständchen verdient, oder?!

Liebe Grüße
Tine