Sonntag, 5. Juni 2011

Sturz der Titanen


Kurzbeschreibung:
Drei Länder. Drei Familien. Ein Jahrhundert. Europa 1914. Eine deutsch-österreichische Aristokratenfamilie, die unter den politischen Spannungen zerrissen wird. Eine Familie aus England zwischen dem Aufstieg der Arbeiter und dem Niedergang des Adels. Und zwei Brüder aus Russland, von denen der eine zum Revolutionär wird, während der andere in der Fremde sein Glück sucht. Ihre Schicksale verflechten sich vor dem Hintergrund eines heraufziehenden Sturmes, der die alten Mächte hinwegfegen und die Welt in ihren Grundfesten erschüttern wird.

Ich fand das Buch hochinteressant. Follet bringt die Zusammenhänge im Europa während des ersten Weltkrieges anschaulich zu Papier. Oder in meinem Fall ans Ohr - 5 Hörbücher mit je 8 und 6 Stunden Dauer. Aber er hat es geschafft das ich durchhalte!

Kommentare:

Trinchen hat gesagt…

Das muß ich mir wohl doch noch bei meinem Sohn ausleihen............
Ich habe mir gerade den Provinzkrimi Winterkartoffelknödel geholt.
Den hattest Du hier doch auch vorgestellt, herrlich geschrieben!!!
Noch einen schönen Sonntag!!

Liebe Grüße Helga

Birgid hat gesagt…

Ich habs auch gelesen und es ist wirklich sehr empfehlenswert!!
LG Birgid