Sonntag, 13. Februar 2011

Und wieder die Raupe ....


Aus meinen restlichen Raupenstoffen und Paneels habe ich schon seit längerer Zeit an diesem Top der Raupe Nimmersatt gearbeitet. Jetzt wurde händeringend ein Geschenk für eine Arbeitskollegin im Mutterschutz gesucht. Also ich Hand hoch!!!

Jetzt darf eine kleine Maus sich mit der Raupe tummeln.

Kommentare:

Trinchen hat gesagt…

Das ist doch genau das Richtige für kleine Mäuse!!!

Schönen Sonntag im Schnee??

Liebe Grüße Helga

coconblanc hat gesagt…

Die Decke ist auch wieder sehr hübsch geworden. Die kleine Raupe ist aber auch zuuu niedlich.
Seit ich diese Panels zum ersten Mal gesehen habe, wollte ich sie vernähen. Jetzt ist in der Verwandtschaft ein kleines Mädchen unterwegs und ich habe mir die Stoffe bestellt.
Freue mich schon auf's Nähen.
LG Gabi

Monika hat gesagt…

Liebe Patricia,
die Decke ist ja wieder super toll geworden! Klar freut sich darüber eine kleine Maus!

Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend
Monika

Utili hat gesagt…

De Raupe ist doch bei den Kids immer wieder aktuell, sehr schön der Quilt.

LG Uta

wampiraupi hat gesagt…

Hallo Patricia,
diese Decke ist nicht nur für die Kleinen genau das Richtige. Ich liebe die Raupe Nimmersatt und finde deine Decke einfach nur klasse!!!

Liebe Grüße
Mirjam

herbst-zeitlos hat gesagt…

Recht hast Du getan, indem Du die Hand gehoben hast. Über die schöne Raupendecke freuen sich sicherlich Mutter und Maus.
Liebe Grüße und eine schöne Woche, Christa

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Dieser Stoff ist aber auch zu schööön!!! Meine Kinder liebten dieses Buch mit der Raupe abgöttisch- wir haben es heute noch, obwohl es bald auseinanderfällt, sicherlich wird die Decke genauso geliebt werden!!!
LG von Angela

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Patricia
Woowww der ist mega schön geworden, da wird sich die Kleine bestimmt lange daran erfreuen.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Traudl hat gesagt…

Ein schönes Geschenk!!! Da wird die Freude groß sein :-)
Wäre ja auch ein schöner Quilt für die Bücherei, nicht wahr?

Liebe Grüße
Traudl