Donnerstag, 25. März 2010

Bin noch im Lande

Hallo ihr Lieben,
ja mich gibt es noch! Habe eine anstrengende Woche hinter mir, anstrengend in diesem Sinne, das ich immer unterwegs war :-)) Am Sonntag Patchworkmesse in Erding, super toll. Ich habe so viele liebe Bekannte getroffen. Es war superschön. Dann rief die Arbeit und an meine freien Tagen rief die Bücherei. Ich durfte Bilderbuchkino für Kindergartenkinder machen. Das waren höchst amüsante Vormittage.
Und nun das Neueste in Sachen nähen:
Ich mache einen Dirndlnähkurs! Jawohl ihr habt richtig gelesen :-)) Eine liebe Freundin von mir, die gelernte Schneiderin ist, leitet den Kurs und wird für uns passgenaue Schnitte für das Mieder anfertigen. Unser erstes Treffen hatten wir schon und morgen geht unsere Truppe von 6 Frauen einkaufen. Was für ein Spaß!

In diesem Sinne Jollareiduljö und ein schönes Wochenende

P.S: Liebe Marie Louise, herzlichen Dank für deine lieben Ostergrüße. Ich hab mich sehr gefreut. Sei gedrückt :-))

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Patricia
Oh da hast du aber einen tollen Kurs begonnen, du wirst uns sicher Bilder davon zeigen gell.
Freut mich das ich dir mit der Karte ein Freude machen konnte.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Elsa´s little Cottage hat gesagt…

Na da bin ich ja mal gespannt auf weitere Berichte vom Dirndl-Kurs!! Wünsche dir und den anderen viel Spaß dabei.
LG

Anonym hat gesagt…

hallo patricia,
wenn sohnemann nicht zahnen würde würd ich sofort mit nähen, erzählst du uns mehr bzw. wo kann frau gute stoffe und zubehör für dirndls kaufen?
lg, margit