Donnerstag, 26. November 2009

Das Top ist fertig?

"Viel zu schade als Tischläufer.", hat mein Göga vorgestern schon gesagt. "Mach halt eine Decke draus!" Wer bin ich, sollte ich nicht der Stimme meines Herrn folgen? ;-)

Auf jeden Fall sind die losen Teile jetzt alle vernäht und das Top kann jetzt mal in diesem Zustand zwischengelagert werden, bis ich darüber eine Entscheidung treffen will. Mein Traum war das ja schon immer .... Stöffchen wäre noch ausreichend vorhanden ...

P.S: Übrigens ist die letzte Reihe auch gerade, das hängende Top hat ein bisschen Wellen geschlagen

Kommentare:

mariebars "art " hat gesagt…

super super da kriegt man ja gleich wieder Lust ,wenn ich nicht noch so viel Angefangenes hätte ,

Quilterin2009 hat gesagt…

Ganz toll, gefällt mir ausgesprochen gut. Ich würde ihn glaube ich an die Wand hängen. Da kommt er doch erst richtig zur Geltung, oder?
Auf jeden Fall ist dir das Teil ganz super gelungen. So einfach ist das Muster nämlich nicht, gell? :-)
Liebe Grüße
Traudl

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww, woowww wunderschön ist der geworden!!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Andrea hat gesagt…

Solltest du und dein Göttergatte nicht einig werden können, darst du ihn gerne zu mir nach Schweden schicken, hi,hi.
Einfach traumhaft schön. Tolle Farben!

Liebe Grüsse
Andrea

herbst-zeitlos hat gesagt…

Liebe Patricia,
das Top sieht schon mal Klasse aus ... abgesehen von der Schwierigkeit ist Dir die Farbzusammenstellung sehr gut gelungen. Ich bin mal gespannt, ob ich je so schöne Blöcke schaffe.
GlG, Christa

Antje hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.