Sonntag, 23. August 2009

Lauter nette Quiltfriends

Beim 1. Schleswig –Holstein Treffen der Quiltfriends habe ich mich still und heimlich eingeschlichen. Die Frage: Doch nicht das echte Allgäumädel?, hat mich unheimlich amüsiert. He Mädels, ich bin doch kein falscher Fuffzger! :-))

Danke liebe Monika, die mich an die Hand genommen hat und auch meine Männer für diesen Tag mit Programm versorgt hat.

Liebe Meike, danke für deine bereits vor einem halben Jahr ausgesprochene Einladung. So schnell wirst du mich nicht mehr einladen, am Ende komme ich nochmal :-)

Und ihr anderen Lieben, schön war es mit euch. Da werde ich lange daran zurück denken und mich freuen über diesen Supertag!

Und mir hat es so gut gefallen, am Ende habt ihr mich jetzt an der Backe :-)

Ach ja, und auf der Heimfahrt ins Allgäu habe ich dann im Ruhrpott bei meinem “ausgewanderten” Schwager noch diesen Wolpertinger getroffen. Ist der nicht süß? :-))))

100_4270

Kommentare:

blackanna hat gesagt…

Ja, das war einfach ein perfekter Tag!!! Sobald der nächste Termin feststeht, solltest Du dann schon mal einen Flug buchen ;))))
Ihr seid hier jederzeit herzlich willkommen!!!!

JuttaF3 hat gesagt…

Ich frag denn auch nicht mehr - ob da wo Allgäumädel drauf steht auch Allgäumädel drin ist! *lach*
Ganz liebe Grüsse
Jutta