Mittwoch, 27. Mai 2009

Radolfzell

Bereits an Vatertag hat es mich auch nach Radolfzell zur große Ausstellung gezogen. Heute möchte ich euch ein paar Eindrücke zeigen.

Vor diesem Riesenquilt blieben sehr viele Frauen stehen und von einem Ehemann hörte ich: "Wäre das nichts für deine Reste? Da hast du ja genug!" Und es war wirklich ein tolles Teil!

Die Kantenlänge des mittleren Quadrats hatte 1 cm! Also selbst für kleinste Reste geeignet.

Dieser tolle Quilt hing bei den Wettbewerbquilts. Ich fand die winzigen Details, wie das Strandgut einfach klasse.
Hier ein kleiner Ausschnitt.
Ebenfalls bei den Ausstellungsquilts hing der tolle Quilt von Susanne Neuhauser. Der hat mir auch so gut gefallen, wie so viele andere grandiose Arbeiten. Ach, ich habe trotz allem einfach zu wenig geknipst.

Und als Abschluß einen Quilt der japanischen Künstlerin Noriko Endo, die mit mehreren Austtellungsstücken vertreten war.
Ihre Landschaftsbilder waren einfach ... (ohne Worte). Im unteren Bild gibt es eine Nahaufnahme.
Und natürlich wurde eingekauft und QF getroffen! Die Zeit war viel zu schnell vorbei. Aber vielleicht in zwei Jahren wieder in Radolzell?

Kommentare:

blackanna hat gesagt…

Liebe Patricia,
das sind ja fantastische Arbeiten! Da macht es wirklich Spaß, neue Ideen zu sammeln oder einfach nur staunend davor zu stehen!!!
Ganz liebe Grüße
Monika

Marie-Louise hat gesagt…

Oh so tolle Foto's, danke schön für's zeigen!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Rosi hat gesagt…

Danke für die Fotos! so krieg ich wenigstens ein bißchen was von der Ausstellung mit.(ich würde ja liebend gern mal eine Ausstellung besuchen, bin zur Zeit aber sehr angehängt. Zum Glück kann ich auf den verschiedensten Blogs ja auch großartige Werke sehen)
LG Rosi

RoteSchnegge hat gesagt…

also ich schmeiß ja alles weg, was kleiner als 4x4 cm ist, aber wenn ich mir diese Mini-LogCabins anschaue, dann muss ich meine WegwerfPhilosphie glatt nochmal überdenken ;-))))
der ist einfach klasse !!!

herbst-zeitlos hat gesagt…

Hallo Patricia,
schön, dass du uns auf diese Weise ein bisschen an der Ausstellung teilnehmen lässt. Die von Dir gezeigten Stücke sind einfach fantastisch und die Quilts von Susanne Neuhauser sowieso.
Ganz liebe Grüße, Christa

Quilterin2009 hat gesagt…

Hallo Patricia,
schade, dass wir uns nicht begegnet sind, ich war auch in Radolfzell und war genauso begeistert wie du. Hast du denn auch Kurse besucht? Ich habe das leider versäumt.
Liebe Grüßr
Traudl

Simone de Klerk hat gesagt…

Unglaublich, die Geduld und Kreativitaet, die Leute haben. Richtig toll!!