Montag, 26. Januar 2009

War wohl nichts mit Quilten!

Zum Detail: Aufgebaut ist das ganze wie ein Buch zum umblättern. Die Seiten sind Flanellstoff, der hält die Blöckchen schön fest.

Leider ist mein bestelltes Quiltgarn nicht gekommen und ich konnte nicht an meinem Ufo arbeiten. Dafür habe ich mir dann aus den Stoffresten eine BOM-Mappe gezaubert. Wollte ich auch schon lange. Da sind die Blöckchen einfach sauber aufgereiht. Für die Blümchen warte ich auch noch auf den passenden Beistoff nach meinem Fehlkauf. Ich hoffe heute ganz schwer auf den Postboten...
.... sonst wird es mir am Ende ja noch langweilig!

Kommentare:

blackanna hat gesagt…

Liebe Patricia,
das ist ja eine tolle Idee! Werden die Blöckchen einfach dazwischen gelegt oder wie funktioniert das?

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww, tolle Idee und sieht auch super aus!!!
Liebe Grüsse Marie-Louise

rote-herzen hat gesagt…

Super Idee. Gefällt mir gut. Sind die Seiten mit festem Vlies oder Pappe verstärkt ?
LG Heike

2und2kids hat gesagt…

Das finde ich ja eine tolle Idee! Bei mir liegen die immer in Kisten und verknuddeln da so leicht. Wie hast Du das gemacht?
Gruß Simona