Donnerstag, 23. Oktober 2008

Wurst- und Käsetorte


Bin heute schon beim stöbern in unseren Fotos über dieses gelungene und wohlschmeckende Werk gestoßen. Die beiden deftigen Torten gab es einmal zu einer Geburtstagsfeier. Sie sind mir damals auch wirklich gut gelungen.
Verschiedene Brotsorten werden bestrichen und belegt, in der Form eingeschichtet und außen mit Frischkäse verziert. Je nach belieben mit Wurst oder Käse. Eine Freundin hat einmal ein superleckere Thunfischtorte gemacht. Ihr seht, es ist alles möglich.

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Wow, die sehen ja lecker aus, ich glaub ich muss frühstücken *gg*
Als ich die Bilder sah, dachte ich an eine Seifentorte *lach*

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww, die sehen lecker aus, da bekommt man direkt Appetit!!

LG Marie-Louise

Elvira hat gesagt…

Hallo Patricia, das sieht toll aus und wie ißt man das? Wird das in Scheiben geschnitten? Toll, mal was ganz anderes.
Lieben Gruß aus München
Elvira